Berggold – die Herkunft des begehrten Edelmetalls Gold

Berggold

Assoziationen mit dem Begriff Berggold

Wenn man den Namen Berggold hört, denkt man unwillkürlich an verborgene Goldadern, abenteuerliche Geschichten und geheimnisvolle Bergwerksschächte. Und tatsächlich sind diese Assoziationen gar nicht so weit hergeholt, wie man zunächst vielleicht vermuten möchte, denn tatsächlich findet der Abbau von Berggold in Minen statt.

Was ist Berggold?

Weiterlesen »

Freundschaftsringe – Ausdruck für Verbundenheit und Gemeinschaft

Freundschaftsringe

Freundschaftsringe werden nicht nur – wie ihr Name es andeutet – unter Freunden getragen. Auch viele junge Paare entscheiden sich für Freundschaftsringe, um damit ihre Zuneigung und ihren Zusammenhalt zu zeigen. Sie kommen vor allem in einem Stadium der Beziehung zum Einsatz, in dem es noch zu früh wäre, sich für Verlobungsringe zu …

Weiterlesen »

Der Spannring – schwebender Halt für einen Diamanten

Spannring

Eine moderne Schmuckform: der Spannring

In den späten 60er Jahren des 20. Jahrhunderts wurde eine neue Fassungsart für Diamantringe entwickelt: sie trägt den Namen Spannring. Das erste Exemplar kam 1979 im Design von Waller Wittek unter der Bezeichnung Niessing Spannring in Deutschland auf den Markt. Das dahinterstehende Prinzip bei diesem Schmuckstück ist, dass …

Weiterlesen »

Der Bandring – ein Goldring mit Farbedelsteinen und Diamanten

Rubine

Eine breitgelagerte Ringschiene aus Gold, die von Edelsteinen geschmückt wird, zeichnet einen Bandring aus. Hierbei ist es üblich, dass sich mittig ein Farbedelstein befindet, der von zwei kleineren seitlichen Diamanten gerahmt wird. Der mittlere Edelstein von einem Bandring hat dabei gewöhnlich die Form eines Cabochons mit glatter Oberfläche und ist rund oder oval. …

Weiterlesen »

Der Goldstempel – Angabe des Feingehalts von Goldschmuck und Goldbarren

Goldstempel auf Goldbarren

Barren, Münzen und Schmuck aus Gold werden mit einem Goldstempel versehen, der über den jeweiligen Feingoldgehalt Auskunft gibt. Um den Goldstempel anbringen zu können, benötigt man eine Punze. Dabei handelt es sich um einen Stahlbolzen, der auf der einen Seite die Form des gewünschten Stempelzeichens aufweist. Dieses wird mit Hilfe eines Hammers auf …

Weiterlesen »

Der World Gold Council – Zusammenschluss von Unternehmen für den Goldabbau

Goldbarren

Der World Gold Council, der im Jahr 1987 gegründet wurde, ist ein Verband der weltweit führenden Goldabbau-Unternehmen, dessen Ziel es ist, die Verwendung von Gold in den verschiedensten Sparten zu fördern. Derzeit zählt er 23 Mitglieder, darunter African Barrick aus Tansania – einen der bedeutendsten Goldproduzenten Afrikas –, Anglo Gold Ashanti aus Südafrika, …

Weiterlesen »

Die Scheideanstalt für Edelmetalle

Goldbarren und Goldgranulat

Die Funktion der Scheideanstalt beim Goldankauf

Der Scheideanstalt kommt eine wichtige Aufgabe beim Goldankauf zu. Nachdem das Altgold, Zahngold oder Bruchgold an Goldankauf-Firmen veräußert wurde, wird es von diesen an eine Scheideanstalt für Edelmetalle (auch Affinerie genannt) weitergeleitet. Während die Ankäufer von Gold den Feingehalt nur annähernd, beispielsweise mit Hilfe einer Strichprobe, ermitteln …

Weiterlesen »

Goldbarren – das begehrte Edelmetall als Wertanlage

Goldbarren

Goldbarren heute im Vergleich zu früher

Die Geschichte der ersten Goldbarren reicht sehr weit zurück, denn bereits 2000 v. Chr. wurden sie als Zahlungsmittel verwendet. Dadurch stellen sie eine frühe Form der ersten Goldmünzen dar, die ihrerseits erst um 600 v. Chr. geprägt wurden. Inzwischen hat sich der Status der Goldbarren allerdings geändert, …

Weiterlesen »

Der Ohrring – seine verschiedenen Spielarten

Der Ohrring: Ohrhänger

Der Ohrring ist ein traditionsreiches Schmuckstück, das es in den vielfältigsten Abwandlungen gibt – die ältesten archäologischen Funde sind zwischen 7.500 und 8.000 Jahre alt. Die Palette reicht von einem schlichten Perl-Ohrring über Creolen bis hin zu ausladenden Chandeliers Ohrhängern. Im Folgenden sollen die verschiedenen Begriffe voneinander abgegrenzt und ihre Unterschiede dargelegt werden.

Weiterlesen »

Grüngold, Blaugold und Purpurgold – Selten verwendete Goldlegierungen

Anhänger und Ohrstecker in Gold mit Aquamarin

Neben den bekannten Goldlegierungen Gelbgold, Weißgold und Rotgold gibt es noch das weniger verbreitete Grüngold, Blaugold und Purpurgold. Die beiden letztgenannten weisen ungünstige Materialeigenschaften auf und sind schwer herzustellen.

Grüngold für Blätter oder pflanzliche Motive

Grüngold setzt sich aus Gold und Silber zusammen und bei klassischem Grüngold, das eine besonders intensive …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «